15 Erstaunliche Vorteile von Vitamin C (Ascorbinsäure)


Gesunde Lebensmittel reich an Vitamin C auf Holzbrett

Die gesundheitlichen Vorteile von Vitamin C, auch als Ascorbinsäure bekannt ist , schließen die Vorbeugung und Behandlung von Skorbut, Erkältung, Bleivergiftung und haben Anti- Krebspotenzial. Es stärkt das Immunsystem, senkt den Bluthochdruck , heilt Katarakte, bekämpft Schlaganfälle, erhält die Elastizität der Haut , heilt Wunden und lindert Asthmasymptome .

Vitamin C oder Ascorbinsäure ist einer der wirksamsten und sichersten Nährstoffe . Es ist ein wasserlösliches Vitamin und ein starkes Antioxidans in der Kollagensynthese, das hilft, die Blutgefäße und Muskeln zu stärken. Der menschliche Körper ist nicht in der Lage, Vitamin C zu produzieren. Daher muss es über die Nahrung und andere Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.

Wichtige Vitamin C-Quellen


Die wichtigsten Quellen für Vitamin C sind Zitrusfrüchte wie Orangen und Trauben . Erdbeeren , Himbeeren , Kohl , Blumenkohl , andere Blattgemüse , Paprika, Kartoffeln , Brokkoli , Paprikas, watercresses , Petersilie , Rosenkohl , Melonen , Räude Schlepper und Kiwi Früchte sind auch reich an diesem Vitamin. Das Garen von Speisen bei niedrigen Temperaturen und für einen kürzeren Zeitraum ist wichtig, um das Vitamin C konserviert und wohltuend zu erhalten.

Gesundheitliche Vorteile von Vitamin C


Die gesundheitlichen Vorteile dieses erstaunlichen Antioxidans werden nachstehend ausführlich erläutert:

Verhindert Skorbut

Skorbut wird durch eine unzureichende Zufuhr von Ascorbinsäure verursacht. Die Symptome von Skorbut treten auf, wenn Bindegewebe, Knochen und Blutgefäße, die Kollagen enthalten, geschwächt werden. Vitamin C, ein starkes Antioxidans, wird für die Produktion von Kollagen benötigt.

Behandelt Erkältung

Ein 2013 in der Cochrane Database of Systematic Reviews veröffentlichter Bericht legt nahe, dass Ascorbinsäure das Immunsystem unseres Körpers stärkt und uns vor Erkältung und Husten schützt. Die Studie zeigte auch, dass Vitamin C bei regelmäßiger Verabreichung die Dauer von Erkältungen verkürzt. Außerdem erleichtert es die Aufnahme von Eisen und stärkt so die Infektionsresistenz des Körpers. Es kämpft auch gegen Viren.

Senkt die Hypertonie

Menschen mit Bluthochdruck haben ein hohes Risiko an Herz-Kreislauf- Erkrankungen zu erkranken. Laut einer 2012 Forschung im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde , hilft Vitamin C – Aufnahme des Körpers des Blutdrucks, die kurzfristig zu senken.

Wirkt als starkes Vasodilatator-Antioxidans

Die Behandlung mit Vitamin C hat sich in der richtigen Erweiterung der Blutgefäße in den Fällen effektiv geführt Atherosklerose , kongestive Herzversagen, hohe Cholesterinwerte, Angina pectoris und Bluthochdruck. Dr. Melissa A. Moser, Universität von Connecticut, USA, hat in ihrem 2016 im International Journal of Molecular Sciences veröffentlichten Bericht epidemiologische Untersuchungen zu Vitamin C durchgeführt, um seine mögliche Rolle bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu untersuchen. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass die Zusätze dieses Vitamins die Erweiterung der Blutgefäße verbessern und die kardiovaskuläre Gesundheit schützen.

Behandelt Bleitoxizität

Toxizität von Blei ist ein schwerwiegendes Gesundheitsproblem, das hauptsächlich bei Kindern, insbesondere in städtischen Gebieten. Bei einigen Kindern, die Blei ausgesetzt sind, wurde eine abnormale Entwicklung und ein abnormales Wachstum festgestellt. Sie entwickeln Verhaltensprobleme, Lernschwierigkeiten und neigen auch zu einem niedrigen IQ. Es kann die Nieren schädigen und den Blutdruck bei Erwachsenen erhöhen. Vitamin C-Präparate können den Blutspiegel senken.

Behandelt Katarakte (Augenkrankheit)

Katarakte sind die häufigsten Zustände von Sehstörungen. Eine Abnahme des Vitamin C-Spiegels in der Linse des menschlichen Auges wurde häufiger festgestellt, wenn Katarakte vorliegen. Übermäßige Zufuhr von Ascorbinsäure erhöht die Durchblutung der Augenpartien des Körpers. Nach an der American Optometric Association, wenn Vitamin C mit anderen essentiellen Nährstoffen verbraucht wird, kann es das Fortschreiten der altersbedingten Makula – Degeneration (AMD) und Sehschärfe Verlust verlangsamen.

Anti-Krebs-Potenzial

Nach Angaben des National Cancer Institute haben einige klinische Studien gezeigt, dass Krebspatienten, denen eine hohe Dosis Vitamin C verabreicht wird, eine verbesserte Lebensqualität und weniger Nebenwirkungen aufweisen. Andere Studien sagen jedoch, dass es besser ist, auf diese Behandlung zu verzichten, bis die Wirkungen vollständig untersucht sind.

Kampf gegen Schlaganfall

Vitamin C hilft bei der Verringerung des Risikos für Schlaganfall, eine Art von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Eine Diät voller Gemüse und Obst liefert eine gute Menge dieses Vitamins, das einen angemessenen Blutdruck hält. Es schützt den Körper auch vor freien Radikalen, die der Grund für den Schlaganfall sein könnten.

Verbessert deine Stimmung

Vitamin C spielt eine Schlüsselrolle bei der Produktion von Neurotransmittern wie Noradrenalin . Sie beeinflussen die Stimmung einer Person und sind entscheidend für die ordnungsgemäße Funktion des Gehirns. Eine 2013 von kanadischen Forschern durchgeführte Studie ergab, dass eine Kurzzeittherapie mit Vitamin C die Stimmung verbessert und die psychische Belastung bei akut hospitalisierten Patienten mit einer hohen Prävalenz an Hypovitaminose verringert.

Steigert die Immunität

Immunität ist ein weiterer wichtiger Vorteil dieses Vitamins. Vitamin C ist weithin bekannt für seinen Beitrag zum Immunsystem und seine Stimulierung der weißen Blutgefäße im Körper.

Repariert Wunden

Vitamin C hilft bei der Wundheilung. Es fördert das Wachstum des Bindegewebes und beschleunigt den Heilungsprozess von Wunden.

Kontrolliert Asthma

Ascorbinsäure lindert die Symptome von Asthma. Es schützt vor den schädlichen Auswirkungen von Verschmutzung auf den menschlichen Körper, die häufig zu asthmaähnlichen Symptomen führen.

Verwaltet Diabetes

Einer der Hauptgründe für Diabetes , wie in verschiedenen Studien festgestellt wurde, sind niedrige Ascorbinsäurespiegel. Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C sind vorteilhaft für die Behandlung von Diabetes, da sie bei der Verarbeitung von Insulin und Glukose helfen.

Verhindert Herzkrankheiten

Eine ausreichende Menge Ascorbinsäure ist wichtig, um die Blutgefäße vor Schäden zu schützen, die durch freie Radikale verursacht werden können. Dies könnte eine Hauptursache für eine Herzkrankheit sein, die Atherosklerose genannt wird . Vitamin C wirkt vorbeugend gegen diese Herzkrankheit sowie gegen verschiedene andere Herzprobleme.

Teilen und Liken Sie diesen Beitrag: