9 erstaunliche Vorteile von Vitamin B6 (Pyridoxamin)


Zu den gesundheitlichen Vorteilen von Vitamin B6 oder Pyridoxamin zählen positive Auswirkungen auf Hauterkrankungen , Immunsystem, coenzymatische Aktivitäten, Verbesserung des Stoffwechsels und prämenstruelles Syndrom. Es hilft bei der Hormonkontrolle, emotionalen Störungen, Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen, Karpaltunnelsyndrom , Multipler Sklerose , Anämie , Arthritis und Influenza .

Lebensmittel mit Vitamin B6
©bit24 – stock.adobe.com

Vitamin B6 , auch als Pyridoxamin bekannt, spielt eine wesentliche Rolle im menschlichen Leben. Wenn Sie in irgendeiner Weise krank werden, ist die Einbeziehung dieses Nährstoffs in Ihre Ernährung von großer Bedeutung. Dieses wasserlösliche Vitamin hilft bei einer Vielzahl von Problemen im Zusammenhang mit Herz und Haut sowie bei Depressionen , Müdigkeit, Nervensystem und vielem mehr.

Inhaltsverzeichnis:


[toc]

Vitamin B6-Mangel Symptome


Die Mangelerscheinungen von Vitamin B6 treten in Form von Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Auftreten trockener Haut , Haarausfall , Auftreten von Lippenrissen, Schlaflosigkeit und Schwellung von Mund und Zunge auf. Abgesehen von all diesen kann es auch zu einer Verringerung der Gehkoordination , Anämie, Reizbarkeit, geistigen Verwirrung und Schwäche in verschiedenen Körperteilen kommen. -> Lesen Sie den ganzen Beitrag zu Vitamin-B6-Mangel und die Symptome

Wichtige Quellen für Vitamin B6


Die Verfügbarkeit von Vitamin B6 ist in Lebensmitteln wie Vollkornprodukten, Getreide , grünen Bohnen , Walnüssen und Weizenkeimen am höchsten. Man kann auch Fisch, Eier , Fleisch , Leber und andere Fleischsorten einschließen, um eine angemessene Menge dieses Vitamins sicherzustellen. Andere gute Quellen für Pyridoxamin sind Bananen , Blumenkohl , Kohl , Sojabohnen, Karotten und Spinat.

Gesundheitliche Vorteile von Vitamin B6


Sie können sich auf Pyridoxamin für die meisten Funktionen zur Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit verlassen. Hier ist die Liste der Vorteile, auf die man über dieses Vitamin zugreifen kann.

Coenzymatische Aktivitäten

Vitamin B6 ist bei der Arbeit mit einer Reihe von Enzymsystemen im menschlichen Körper funktionsfähig, um sie in der gewünschten Weise arbeiten zu lassen. Diese enge Verbindung zwischen Pyridoxamin und Enzymen trägt dazu bei, das reibungslose Funktionieren des Nervensystems zu verbessern, die Immunität aufzubauen und Probleme wie Arthritis zu lindern .

Stärkt das Immunsystem

Laut der Oregon State University spielt Vitamin B6 eine wichtige Rolle bei der Wiederherstellung des Immunsystems des menschlichen Körpers auf das erforderliche Funktionsniveau. Dies hilft dem Körper, einer Reihe von Infektionen standzuhalten, die den Körper ohne dieses wichtige Vitamin leicht zum Opfer fallen lassen können.

Steigert den Stoffwechsel

Vitamin B6 wird für seine Fähigkeit bewundert, eine Reihe von Nährstoffen zu metabolisieren , um Energie zu gewinnen. Daher kann man dieses Vitamin für den Metabolismus von Fetten, Vitaminen, Kohlenhydraten und anderen wichtigen Bestandteilen wie Aminosäuren betrachten.

Behandelt prämenstruelles Syndrom

Vitamin B6 spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung des prämenstruellen Syndroms. Laut Michigan Medicine können 100 bis 200 mg Vitamin B6 pro Tag regelmäßig zur Behandlung des prämenstruellen Syndroms beitragen. Das Pyridoxinangebot nimmt in dieser Zeit ab, was zu Stimmungsschwankungen, Verlust des Sexualtriebs und anderen Problemen führt. In dieser Situation ist die Einnahme einer pyridoxaminreichen Diät die effektivste Lösung.

Hilft bei der Hormonkontrolle

Der Mangel an diesem Vitamin kann die Bildung von Hormonen beeinflussen und den Spiegel dieser Hormone aus dem Gleichgewicht bringen, was letztendlich zu emotionalen Störungen führt. Daher ist die Einnahme von Pyridoxamin notwendig, um diese Hormone zu kontrollieren und emotionale Störungen zu behandeln.

Steigert die kognitive Funktion

Es hilft auch bei der kognitiven Entwicklung. Dr. Tomás Guilarte von der Johns Hopkins University School für Hygiene und öffentliches Gesundheitswesen in Baltimore zeigt in seiner Studie die wichtige Rolle von Vitamin B6 beim Lernen und Gedächtnis auf.Eine andere Studie hat auch einen Zusammenhang zwischen Vitamin B6 und Autismus gezeigt.

Gleicht Hormone aus

Vitamin B6 hilft bei der Aufrechterhaltung des Hormonspiegels im menschlichen Körper, wodurch eine Reihe von Aktivitäten und Stoffwechselvorgängen im menschlichen Körper kontrolliert werden können.

Hautpflege

Einer der wichtigsten Vorteile von Vitamin B6 ist, dass es zur Erhaltung eines guten Hautzustands beiträgt. Es hilft gegen eine Reihe von Hautproblemen, darunter Ekzeme , Schuppen, Akne, Haarausfall und trockene Haut. Es hilft auch gegen Hauterkrankungen wie Melanom und Psoriasis.

Verhindert Herzerkrankungen

Vitamin B6 hilft bei der Kontrolle des Fettgehalts im und um das menschliche Herz und schützt so vor einer Reihe von Herzerkrankungen. Abgesehen davon hilft es auch, die Steinbildung in den Nieren einzuschränken und so dieses kritische Organ des menschlichen Körpers in guter Verfassung zu halten.

Andere Vorteile

Neben den oben genannten ist Vitamin B6 auch bei der Behandlung anderer Probleme wie Karpaltunnelsyndrom, Multipler Sklerose, Anämie, Arthritis und Influenza hilfreich. Es hilft auch bei Problemen wie Übelkeit, Unfruchtbarkeit , wie einige Probleme, die während der Schwangerschaft auftreten.

Teilen und Liken Sie diesen Beitrag: