7 Effiziente Möglichkeiten, um einen steifen Nacken zu verhindern


Steifen Nacken zu haben , ist eines der unangenehm und irritierend Bedingungen wir stehen, aber es gibt eine Reihe von Möglichkeiten , um einen sniff Hals, einschließlich Schlaf richtig zu verhindern, auf Gadget zurück schneiden, Sport treiben, Ihre Haltung zu verbessern, und viele mehr.

Inhaltsverzeichnis:


[toc]

Ein Mann mit einem steifen Nacken
©metamorworks – stock.adobe.com

Möglichkeiten, um einen steifen Nacken zu verhindern


Wirksame Methoden zur Verhinderung eines steifen Nackens sind:

Holen Sie sich ein besseres Kissen

Eine der häufigsten und anscheinend unvermeidlichen Ursachen für einen steifen Nacken ist eine schlechte Schlafhaltung. Wenn Sie schlafen , bleibt Ihr Nacken im Grunde stundenlang in einer Position. Es ist also sinnvoll, dass Sie möchten, dass diese Position bequem ist, ohne die Muskeln des Nackens zu belasten. Ein gutes Kissen , das richtig stützt, sollte die Belastung Ihres Nackens während des Schlafens verringern. Wenn Sie Ihren Kopf auf ein altes, schlaffes Kissen legen, haben Sie eine gute Chance, mit einem steifen Nacken aufzuwachen!

Verbessere deine Haltung

Das mag so klingen, als sei es leichter gesagt als getan, aber die Haltung ist ein wichtiger Teil der Vorbeugung eines steifen Nackens. Wenn Sie sich zusammengekauert fühlen oder gehen, ohne dass Ihr Kopf aufrecht steht, belasten Sie Ihre Nackenmuskulatur ständig. Längere Perioden in dieser Position führen mit ziemlicher Sicherheit zu einem steifen Nacken. Entscheiden Sie sich bewusst dafür, Ihre Haltung zu verbessern und die Schultern so oft wie möglich zurückzuziehen. Es gibt diskrete, tragbare Hosenträger, die Sie erwerben können, um die Körperhaltung zu verbessern, sowie ergonomische Stühle, die dazu beitragen können, in diesen Situationen einen steifen Hals zu vermeiden.

Reduzieren Sie die Geräteverwendung

In unserer modernen Welt hat jeder das Gefühl, ein Tablet oder ein Smartphone zu haben, was bedeutet, dass Milliarden von Menschen Zeit damit verbringen, auf einen Bildschirm in ihren Händen zu starren. Es kann für Ihre Nackenmuskulatur katastrophal sein, sich zu einem endlosen Strom von Benachrichtigungen auf Ihrem Smartphone zusammenzubeugen. Dies ist wahrscheinlich die häufigste Ursache für steife Hälse in den letzten zehn Jahren. Denken Sie daran, wie viel Zeit Sie damit verbringen, auf Ihr Telefon zu starren, und wenn Sie mit einem stressfreien Nacken aufwachen möchten, legen Sie das Tablet eine Weile hin!

Betrachten Sie das Gewicht, das Sie tragen

Viele Menschen tragen fast jeden Tag ihres Lebens schwere Taschen oder Geldbörsen, ziehen es jedoch selten in Betracht, die Schultern zu wechseln. Wir werden mit einer bestimmten Art des Gehens vertraut und leben auf der Welt, was bedeutet, dass wir unseren Körper beständig und ungleichmäßig belasten. Achten Sie darauf , die Arme mit Schultertasche oder Handtasche wechseln oder einen Rucksack bekommen, die mehr in einer viel resultiert sogar Verteilung des Gewichts auf dem Rücken.

Reduzieren Sie den Gesamtstress

Stress Ebene können ein wichtiger Faktor hinter steifem Nacken sein, vor allem , weil , wenn wir ängstlich oder angespannt, unsere Muskeln natürlich flex, und viele Menschen tragen , dass Stress in ihren Schultern und Nackenmuskulatur. Es ist oft schwierig zu sagen, dass Sie es tun, aber chronischer Stress kann Ihr Genick verwüsten. Probieren Sie eine der zahlreichen Entspannungstechniken aus, darunter Massage , Akupunktur , Aromatherapie , Ernährungsumstellung oder grüner Tee . Wenn Sie die Stresshormone ausspülen können , können Sie wahrscheinlich auch die Schmerzen Ihres steifen Nackens ausspülen!

Erleichtern Sie sich beim Training

Manche Menschen haben einen steifen Nacken infolge wiederholter oder sehr intensiver körperlicher Aktivitäten . Wenn Sie den Kopf mehrmals drehen, kann dies zu einer Ermüdung des M. levator scapula führen, was am ersten Tag zu einem steifen Nacken führt. Zum Beispiel klagen viele Schwimmer über steife Hälse aufgrund wiederholter Kopfbewegungen und müssen verschiedene Techniken anwenden, um diesen Schmerzen vorzubeugen. Für normale Menschen abwechselndes Training und Training mit der richtigen Form (z. B. Vermeidung von Nackenverspannungen) können in vielen Fällen dazu beitragen, steife Hälse zu vermeiden.

Dehnen Sie jeden Tag

Es ist leicht, die Wichtigkeit des Dehnens zu ignorieren, besonders wenn Sie sich nicht auf irgendeine Art von Training einlassen. Täglich ist es jedoch immer noch eine gute Idee, die Muskeln aufzuwärmen und sich auf einen Tag voller Aktivitäten und unerwarteter Bewegungen vorzubereiten. Es ist viel schwieriger, einen Muskel zu ziehen oder zu belasten, wenn er ausreichend gedehnt wurde . Der Beginn und das Ende Ihres Tages mit einer kurzen, fünfminütigen Dehnungssitzung, einschließlich des Nacken- / Schulterbereichs, können Wunder bewirken, um einem steifen Nacken vorzubeugen!

Teilen und Liken Sie diesen Beitrag: